Skandal! GROSSKONZERN-Lenker nackt am Bahnsteig

Florian Lamp
03.07.2010

Skandal! GROSSKONZERN-Lenker Florian Lamp wurde am Alexanderplatz von Papparazzi abgeschossen, als er dort zufällig nackt auf den Zug nach Potsdam wartete.

Ein Prozess wegen unerlaubten Eingriffs in seine Privatsphäre ist so gut wie sicher. Weitere schockierende Aufnahmen aus dem Alltag eines Verlegers gibt es hier:  http://www.news.de/medien/855061234/die-deutsche-realitaet-erkennen/1/ 

  •  
  • 0 Kommentare
  •  

Mein Kommentar

Ich möchte über jeden weiteren Kommentar in diesem Post benachrichtigt werden.

Zurück

< < Juli 2010 > >
S M T W T F S
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Archiv

Bookmark bei: Mr. Wong Bookmark bei: Webnews Bookmark bei: Icio Bookmark bei: Oneview Bookmark bei: Linkarena Bookmark bei: Newskick Bookmark bei: Del.icio.us Bookmark bei: StumbleUpon Bookmark bei: Slashdot Bookmark bei: Furl Bookmark bei: Yahoo Bookmark bei: Google Bookmark bei: Blogmarks Information