Die ZEIT vergleicht "Deutsch für den Ausländer" mit Eugene Ionesco

Florian Lamp
19.04.2010
Die ganze ZEIT-Rezension, bitte anklicken, um alles in groß zu lesen.

Die Zeit vergleicht "Deutsch für den Ausländer" mit Eugene Ionesco und liefert gleichzeitig ein tolles Zitat für den Buchrücken der zweiten, dritten und vierten Auflage: "Für einen Witz viel zu lang" (Zeit).

Deswegen findet der Leser von "Deutsch für den Ausländer" auch weitaus mehr Witze in seiner Ausgabe des ersten Buchs aus dem GROSSKONZERN.

Lieber Thalia-Mitarbeiter aus Berlin

Florian Lamp
19.04.2010
Gestern hatte ich Besuch von einem potentiellen Kunden von Ihnen, der "Deutsch für den Ausländer" in Ihrer Filiale bestellen wollte. Sie beschieden ihn mit der Aussage, dass "dieser Titel nicht mehr lieferbar" sei. Dies ist eine Lüge und zudem geschäftsschädigend - schließlich sorgen Sie so dafür, dass potentielle Käufer von "Deutsch für den Ausländer" dieses Buch nicht mehr nachfragen und damit nicht mehr kaufen - weder beim Verlag GROSSKONZERN, noch bei Ihnen im Laden!
[mehr]
< < April 2010 > >
S M T W T F S
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30  

Archiv

Bookmark bei: Mr. Wong Bookmark bei: Webnews Bookmark bei: Icio Bookmark bei: Oneview Bookmark bei: Linkarena Bookmark bei: Newskick Bookmark bei: Del.icio.us Bookmark bei: StumbleUpon Bookmark bei: Slashdot Bookmark bei: Furl Bookmark bei: Yahoo Bookmark bei: Google Bookmark bei: Blogmarks Information