Und die FAZ findet die Nagetiere auch toll

Florian Lamp
22.03.2011

... und das hat sie mit einer netten Rezension am Freitag letzter Woche bestätigt. Wer jetzt gerne den ganzen Artikel bei der FAZ lesen möchte, hat leider Pech, denn der html-Volltext oder auch die ganze Seite kosten dort 2 Euro.

Gut Ding will Kohle haben, wie der Volksmund sagt. Aber da der GROSSKONZERN weiß, wie wichtig es ist, an jeder Ecke Geld einzusparen, bietet er seinen Lesern die Möglichkeit, alles für umsonst zu lesen.

Der GROSSKONZERN dankt buecher.de für die kostenlose Veröffentlichung des FAZ-Artikels zu Dr. Kurt Floerickes "Nagetiere" und schenkt so seinen Lesern 2 Euro.

 

  •  
  • 0 Kommentare
  •  

Mein Kommentar

Ich möchte über jeden weiteren Kommentar in diesem Post benachrichtigt werden.

Zurück

< < März 2011 > >
S M T W T F S
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31    

Archiv

Bookmark bei: Mr. Wong Bookmark bei: Webnews Bookmark bei: Icio Bookmark bei: Oneview Bookmark bei: Linkarena Bookmark bei: Newskick Bookmark bei: Del.icio.us Bookmark bei: StumbleUpon Bookmark bei: Slashdot Bookmark bei: Furl Bookmark bei: Yahoo Bookmark bei: Google Bookmark bei: Blogmarks Information