Selbstmord-Rezepte

Florian Lamp
20.07.2011
Zeichnung von GROSSKONZERN-Hofmaler Heldrich Johannes

Liebe Eichhörnchen, jetzt ist aber wirklich Schluss!

Wie mir ein aufmerksamer Leser aus Hamburg mitteilte, gab es eine neue Aktion, die abermals ein Totes gefordert und dazu auch noch zu Verzögerungen im Bahnverkehr geführt hat - was schlimmer ist, sei dem Urteil jedes Einzelnen überlassen.

Dabei ist es wirklich nicht witzig, wenn man laut BILD-Protokoll folgendes macht:

"7.45 Uhr: Neugierig huscht das flinke Tier mit dem roten Fell auf einen 5 Meter hohen Metall-Masten und knabbert an der Oberleitung – sein Verhängnis!

15 000 Volt (zum Vergleich: in einer Steckdose sind 220) schleudern das „gegrillte“ Kerlchen tot zu Boden, ein Kurzschluss wirbelt den Bahnverkehr durcheinander!

Warum macht Ihr nicht mehr solch lustige Sachen, wie Waldarbeitern das Frühstück zu mopsen oder meinetwegen auch Vogelnester auszuheben? Das war jedenfalls nur bedingt lebensgefährlich und hat zu einem allseitigen Schmunzeln geführt, wie Dr. Kurt Floericke in "Nagetiere" zu berichten weiß. 

Aber wer bitte soll über ein "gegrilltes Kerlchen" lachen? Wer soll lachen, wenn sein Regionalzug "aus und nach Darmstadt bzw. Hanau" sich ins Nichts auflöst? Wer freut sich, wenn "die Strecke Wiesbaden-Frankfurt-Dresden in Fulda endet und beginnt."

Keiner! Keiner freut sich, bestenfalls die Liebhaber kulinarischer Sonderbarkeiten aus der Schweiz, die laut Floericke gerne "Murmeltierbraten" zu sich nehmen!

  •  
  • 0 Kommentare
  •  

Mein Kommentar

Ich möchte über jeden weiteren Kommentar in diesem Post benachrichtigt werden.

Zurück

< < Juli 2011 > >
S M T W T F S
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31            

Archiv

Bookmark bei: Mr. Wong Bookmark bei: Webnews Bookmark bei: Icio Bookmark bei: Oneview Bookmark bei: Linkarena Bookmark bei: Newskick Bookmark bei: Del.icio.us Bookmark bei: StumbleUpon Bookmark bei: Slashdot Bookmark bei: Furl Bookmark bei: Yahoo Bookmark bei: Google Bookmark bei: Blogmarks Information